Flothemes Alternative: Entdecke die besten Optionen für Fotografen

Im September 2023 kündigte Flothemes an, ab September 2024 keine Updates mehr zu veröffentlichen. Was bedeutet das für Flothemes-Nutzer? Es ist Zeit, sich nach einer Flothemes-Alternative umzusehen, und dieser Artikel soll dir dabei helfen, die beste zu finden. 

Erinnerst du dich an ein altes Sprichwort, das besagt: “Veränderung ist die einzige Konstante im Leben”? Es scheint, dass auch Flothemes-Nutzer dieser Realität nun ins Auge blicken müssen.

Inhalt

Was ist Flothemes?
Was genau bedeutet die Flothemes-Änderung?
Überblick: Die Top Alternativen zu Flothemes
Showit: Die #1 Flothemes Alternative
Squarespace: Eine vielseitige Option für Fotografen
WordPress: Die beliebte Flothemes Alternative
Andere Website-Builder: Wix und Jimdo
Der perfekte Zeitpunkt für den Wechsel von Flothemes
Einen Webdesigner für den Umstieg von Flothemes einsetzen
Mein Angebot für dich: Umzug zu Showit zum Special Price
Fazit: Die beste Flothemes Alternative für dich
FAQs

Was ist Flothemes?

Flothemes ist bzw. war eine Reihe äußerst beliebter Website-Themes für WordPress, die sich auf die Bedürfnisse von Fotografen fokussierten. Mit eleganten, modernen Designs und einer intuitiven Drag & Drop-Benutzeroberfläche war Flothemes ein zuverlässiges Werkzeug für viele professionelle Fotografen, um ihre Werke online darzustellen. Flothemes überzeugte vor allem durch seine Vielfältigkeit an personalisierbaren, leicht zu bearbeitenden Vorlagen. Aber auch die SEO-Funktionen waren leicht zu bedienen, was Fotografen bei der Suchmaschinenoptimierung unterstützte.

Im September 2023 hat das Unternehmen allerdings angekündigt, dass es ab sofort keine neuen Verkäufe mehr und ab September 2024 keine Updates mehr für Flothemes geben wird. Denn Flothemes wurde von Pixieset gekauft, einem amerikanischen Anbieter für digitale Fotogalerien und weiteren Tools für Fotografen. 

Diese Nachricht hat viele Flothemes-Nutzer aufgeschreckt – denn das bedeutet, dass sie nach einer Alternative suchen müssen, zu der sie ihre Webseite umziehen können. Umso wichtiger, sich schon jetzt über die besten Flothemes Alternativen zu informieren.

Was genau bedeutet die Flothemes-Änderung?

Ab September 2024 wirst du feststellen, dass keine Updates mehr für Flothemes zur Verfügung gestellt werden. Dies bedeutet, dass das Design und die Funktionalität deiner Website nach diesem Datum nicht mehr verbessert oder aktualisiert werden. Sollten nach dem Stichtag neue Browser-Versionen oder Betriebssysteme veröffentlicht werden, könnte das zu Kompatibilitätsproblemen führen, da Flothemes nicht mehr aktualisiert wird, um diese Änderungen zu berücksichtigen. 

Zudem werden keinerlei Sicherheitspatches mehr bereitgestellt. Das kann deine Website anfällig für Hacker und andere Sicherheitsrisiken machen. Darüber hinaus kann es sein, dass einige Funktionen aufgrund von mangelndem Support und fehlenden Updates möglicherweise nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren. 

Da Flothemes ab diesem Zeitpunkt keinen aktiven Support mehr anbietet, wirst du bei technischen Problemen oder Fragen auf dich allein gestellt sein. Das kann zusätzliche Schwierigkeiten mit sich bringen, besonders wenn du nicht technisch versiert bist und bisher auf den Support von Flothemes gezählt hast. 

Überblick: Die Top Alternativen zu Flothemes

In den folgenden Abschnitten werden wir uns verschiedene Website-Plattformen ansehen und die jeweiligen Vor- und Nachteiel für Fotografie-Websites besprechen: 

Showit: Die #1 Flothemes Alternative

Showit ist ein leicht zu bedienender Website-Builder, der dir mit seinem Drag & Drop-Builder absolute kreative Freiheit und Kontrolle über das Aussehen deiner Website schenkt. Ich persönlich liebe Showit über alles, aber das ist nicht der einzige Grund, warum die Plattform die Nr. 1 Alternative zu Flothemes ist. Denn: Showit wurde usprünglich speziell für Fotografen entwickelt!

Das bedeutet, dass es jede Menge (kostenlose und kostenpflichtige) Website-Vorlagen gibt, die für alle gestaltet wurden, die online ihre Fotos präsentieren und Dienstleistungen verkaufen möchten. Die Templates lassen sich schnell anpassen, denn die Benutzeroberfläche von Showit ist intuitiv und hilft Dir, Deine kreativen Ideen ohne Programmierkenntnisse umzusetzen. 

Ein weiterer Vorteil sind integrierte SEO-Tools und eine Verbindung zu WordPress, wenn du einen Blog auf deiner Website nutzen möchtest. Das schenkt dir doppelte SEO-Power und mehr Möglichkeiten, online gefunden zu werden.

Bei Fragen oder Problemen steht dir der Showit-Support immer zur Seite. Allerdings kann die Antwort aufgrund der Zeitverschiebung manchmal etwas dauern, da der Support in den USA sitzt. Zudem ist der Support nur auf Englisch verfügbar, ebenso wie die komplette Plattform. Grundlegende bis gute Englischkenntnisse sind also wichtig, wenn du Showit nutzen möchtest.

Ein weiterer Nachteil, der irgendwie auch ein Vorteil ist: Bei Showit kannst du die mobile Ansicht deiner Website komplett frei gestalten – was dir die Möglichkeit gibt, auch auf dem Smartphone wunderschöne Designs zu kreieren. Das bedeutet aber auch, dass jede große und kleine Änderung auf der mobilen Ansicht immer angepasst werden muss, was zusätzlichen Zeitaufwand bedeutet.

Alles in allem ist Showit meiner Meinung nach die stärkste Flothemes Alternative, die Dein Unternehmen auf die nächste Stufe bringen wird. Showit ist intuitiv nutzbar, bietet komplette kreative Freiheit und wurde für Fotografen entwickelt.

Weitere Infos zu Showit:

Preis: zwischen 25 bis 40 Dollar/ Monat (je nach Abo)
Shop-Integration möglich? Ja, z.B. über Shopify oder Thrivecart
Website-Vorlagen verfügbar? Ja, kostenlos und kostenpflichtig.

Squarespace: Eine vielseitige Option für Fotografen

Squarespace ist bekannt für sein intuitives Design und seine einfache Bedienbarkeit, was es zu einer starken Flothemes Alternative macht. Wenn du eine Website mit einem minimalistischen und doch ansprechenden Design erstellen möchtest, könnte Squarespace die ideale Lösung für dich sein.

Was Squarespace besonders herausstechen lässt, ist seine Fokussierung auf Ästhetik und Design. Für Fotografen, die darauf aus sind, ihre Arbeit auf ansprechende Weise zu präsentieren, ist das ein wichtiger Punkt. Die Plattform bietet eine Fülle von professionell gestalteten Vorlagen, darunter auch Templates speziell für Fotografen. Viele davon sind als Portfolio-Seiten angelegt, was bedeutet, dass du zusätzliche Seiten selbst erstellen oder auf ein kostenpflichtiges Template umsteigen musst, wenn du weitere Seiten oder Angebote integrieren möchtest.

Ein weiterer Vorteil von Squarespace ist seine integrierte E-Commerce-Funktion. Wenn du über deine Website Drucke oder Shootings direkt verkaufen möchtest, bietet Squarespace eine ausgezeichnete Plattform dafür. Auch grundlegende SEO-Tools sind integriert, damit du an deiner Suchmaschinenoptimierung arbeiten kannst.

Auf der anderen Seite kann Squarespace in Bezug auf die Personalisierung ein wenig eingeschränkt sein. Zwar gibt es viele schicke Vorlagen, aber die Möglichkeiten zur Anpassung sind nicht so flexibel wie bei einigen anderen Anbietern (zumindest wenn du kein HTML oder CSS beherrschst). Trotzdem bieten die Vorlagen von Squarespace einen guten Ausgangspunkt, und für viele Fotografen mag die eingeschränkte Anpassungsfähigkeit kein großes Problem darstellen. 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Squarespace eine hervorragende Flothemes Alternative für Fotografen darstellt, die auf der Suche nach einem einfach zu handhabenden und ästhetisch anspruchsvollen Website-Builder sind.

Weitere Infos zu Squarespace:

Preis: zwischen 25 und 72 Dollar/ Monat (je nach Abo)
Shop-Integration möglich? Ja, über eigenes Shop-System (erfordert entsprechendes Abo)
Website-Vorlagen verfügbar? Ja, kostenlos und kostenpflichtig.

WordPress: Die beliebte Flothemes Alternative

WordPress ist für viele Fotografen eine attraktive Alternative zu Flothemes. Denn Flothemes war bereits mit WordPress integriert, was bedeutet, dass du dich nicht zu 100% auf eine neue Plattform einstellen musst.

WordPress bietet eine große Freiheit in Bezug auf das Design und die Personalisierung deiner Website. Du kannst deine Seite von Grund auf designen oder dir eine Website-Vorlage holen und anpassen. Durch Plugins kannst du die Funktionalität deiner Website erweitern, wenn du z.B. einen Shop anbinden möchtest.

Immer hervorzuheben ist die SEO-Freundlichkeit von WordPress. Die Plattform hat lobenswerte SEO-Funktionen und es gibt eine Vielzahl von Tools und Plugins, die speziell dafür entwickelt wurden, um die Suchmaschinenoptimierung zu verbessern. Und auch wenn WordPress keinen direkten Support hat, gibt es eine große Community an Nutzern und Entwicklern. Das bedeutet, dass du auf eine Vielzahl von Ressourcen, Tutorials, Foren und Fachleuten zugreifen kannst, wenn du Unterstützung oder Anleitung benötigst.

Aber es gibt auch Nachteile bei der Nutzung von WordPress als Flothemes Alternative. An vielen Stellen brauchst du Programmierkenntnisse, um deine Website eben genauso zu gestalten, wie du sie haben möchtest. Zudem ist der Wartungsaufwand mit Themes und Plugins etwas höher, da du hier regelmäßige Updates und Backups einspielen solltest. WordPress selbst hat keine monatlichen Kosten, dafür dein evtl. gewähltes Theme plus die Kosten für dein Hosting. Achte darauf, einen Hostingplan mit ausreichend Speicher zu wählen, wenn du viele deiner Fotos in der Website einbinden möchtest.

Zusammengefasst ist WordPress eine leistungsstarke und flexible Flothemes Alternative, die es dir ermöglicht, deine kreative Arbeit bestmöglich zu präsentieren und zu teilen.

Weitere Infos zu WordPress:

Preis: keine Kosten für WordPress, für gutes Hosting ab 15 Euro/ Monat
Shop-Integration möglich? Ja, über Plugins, z.B. WooCommerce
Website-Vorlagen verfügbar? Ja, kostenlos und kostenpflichtig.

Andere Website-Builder: Wix und Jimdo

Bei der Suche nach einer Flothemes Alternative stößt du vielleicht auch auf weitere Website-Builder wie Wix und Jimdo. Diese Anbieter punkten vor allem mit ihrer einfachen Bedienung – perfekt für alle, die wenig Zeit haben oder sich nicht tiefgehend mit Webdesign auseinandersetzen möchten. Im Handumdrehen lassen sich hier responsive Websites erstellen, die auf jedem Gerät gut aussehen. 

Jedoch haben Wix und Jimdo auch ihre Grenzen. Im Vergleich zu Showit, Squarespace oder WordPress bieten sie weniger Anpassungsmöglichkeiten. Gerade für Fotografen kann das ein Nachteil sein, denn deine Website ist dein Aushängeschild und sollte deinen einzigartigen Stil und deine Persönlichkeit widerspiegeln. Mit Wix und Jimdo könnte das Design deiner Website generisch wirken und sich kaum von anderen Websites unterscheiden. Zudem sind die SEO-Möglichkeiten bei diesen Anbietern eingeschränkt, was die Auffindbarkeit deiner Website in Suchmaschinen beeinträchtigen kann.

Es ist also wichtig, alle Vor- und Nachteile abzuwägen, bevor du dich für einen Website-Builder entscheidest. Denn letztlich zählt, welche Plattform deinen Bedürfnissen am besten entspricht und dir hilft, deine fotografische Arbeit bestmöglich zu präsentieren. 

Der perfekte Zeitpunkt für den Wechsel von Flothemes

Ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung, wann du tatsächlich von Flothemes wechseln solltest, ist der Support von Flothemes. Wie wir bereits besprochen haben, wird Flothemes ab dem 30. September 2024 keine Unterstützung mehr für bestehende Nutzer anbieten. Daher solltest du dir überlegen, ob du vor diesem Datum wechseln willst, besonders wenn du technische Unterstützung beim Wechsel benötigst. 

Du solltest auch deine persönlichen Prioritäten berücksichtigen. Wenn SEO für dich von größter Bedeutung ist, könntest du einen frühen Wechsel in Betracht ziehen, da du dann genügend Zeit hast, um sicherzustellen, dass deine neue Website SEO-freundlich aufgebaut ist. Falls dein primäres Ziel ein neuer, frischer Look ist, solltest du genügend Zeit einräumen, damit dein neuer Provider den perfekten Look für deine Website kreieren kann. 

Du kannst auch überlegen, wann deine Seite am meisten besucht wird. Am besten legst du den Umzug zu einer Flothemes-Alternative auf die Monate davor oder danach. Je nach Plattform kannst du ein bisschen Downtime einrechnen, zu der deine Website nicht erreichbar ist. Wirst du aktuell gut bei Google gefunden, solltest du extra Zeit für einen SEO-konformen Umzug einrechnen, um deine bestehenden Rankings nicht zu verlieren.

Letztlich ist es aber auch wichtig, den Wechsel nicht zu überstürzen. Plane genügend Zeit für den Ausbau und Test deiner neuen Website ein, bevor du die alte Plattform verlässt. Du solltest nicht riskieren, dass deine Website für eine längere Zeit offline oder nicht erreichbar ist. 

Einen Webdesigner für den Umstieg von Flothemes einsetzen

Du spielst mit dem Gedanken, den Schritt vom Flothemes-System zu einer neuen Plattform zu machen, aber du kennst dich nicht wirklich mit Webdesign aus? Keine Sorge, dafür gibt es Profis! Den Umzug an einen Webdesigner auszulagern, könnte eine kluge Entscheidung sein. Insbesondere dann, wenn du viel Wert auf ein einzigartiges und professionelles Design legst, kann ein Webdesigner den Unterschied ausmachen. 

Ein Webdesigner bringt Erfahrung und Fachkenntnisse mit, die den Umstellungsprozess reibungslos gestalten. Von der Planung bis hin zur Gestaltung und Einrichtung deiner neuen Website kann ein Webdesigner alles für dich erledigen. Bonuspunkte gibt es, wenn sie sich gut mit SEO (Suchmaschinenoptimierung) auskennen und deine Website so optimieren können, dass sie von Suchmaschinen besser gefunden wird – oder dafür sorgen, dass du mit einem Umzug nicht deine SEO-Arbeit der letzten Jahre verlierst.

Es ist allerdings wichtig, dass du dir einen Webdesigner suchst, der Erfahrung mit der Plattform hat, zu der du wechseln möchtest. Ein Spezialist für Showit oder Squarespace wird dir helfen, das Beste aus dieser speziellen Plattform herauszuholen. Stelle sicher, dass du vor Beginn der Arbeit klare Vereinbarungen zu Kosten, Zeitrahmen und Erwartungen triffst. 

Wenn du trotz des anstehenden Endes von Flothemes nicht auf ein professionelles und individuelles Design verzichten möchtest, könnte die Zusammenarbeit mit einem Webdesigner also die ideale Lösung für dich sein.

Mein Angebot für dich: Umzug zu Showit zum Special Price

Ich weiß, dass der Umzug von Flothemes zu einer anderen Plattform ein großer Schritt ist, und ich bin hier, um ihn für dich so einfach und nahtlos wie möglich zu machen. Deshalb biete ich dir ein spezielles Angebot an: einen nahtlosen, SEO-freundlichen Umzug deiner Website zu Showit, zu einem Sonderpreis. 

Du hast bei diesem Angebot die Wahl: Du kannst dich für ein ganz neues Design für deine Website entscheiden, das auf Showit maßgeschneidert wird, oder du kannst dein aktuelles Flothemes-Design behalten, und ich werde es für dich auf Showit nachbauen. Beide Optionen haben ihre Vorzüge, und wir können gerne besprechen, welche die beste für deine Bedürfnisse sein könnte. 

Der wichtigste Teil dieses Angebots ist der SEO-freundliche Umzug. Ich weiß, wie wichtig es ist, dein SEO-Ranking zu erhalten, wenn du zu einer neuen Plattform wechselst. Deshalb kümmere ich mich darum, dass der Umzug SEO-konform erfolgt und setze auf Wunsch auch weitere Optimierungen um, damit viele neue Google-Rankings dazukommen.

Der Umzug zu Showit kann eine aufregende Chance sein, deine Online-Präsenz zu aktualisieren und dein Geschäft zu erweitern, und ich bin hier, um sicherzustellen, dass alles so glatt wie möglich verläuft.

Das Angebot im Überblick:

Paket MIGRATION Umzug deines bestehenden Webdesigns von Flothemes zu Showit Paket NEUSTART Eine komplett neugestaltete & SEO-optimierte Showit-Website für dich. 
Enthalten ist:
– Webentwicklung in Showit auf Basis deines bestehenden Webdesigns
– Bis zu 7 Seiten + Rechtsseiten (Impressum, Datenschutz, AGB)
– Technische Einrichtung
– Bilder- & OnPage SEO-Optimierung (Bildtitel, Alternativtext, Metadescriptions, usw.)
– SEO-konformer Domainumzug
– Einrichtung von Google Search Console & Google Analytics
– 4 Wochen Hands On-Support
– Schulungsvideos zu Showit
Enthalten ist:
– Individuelles Webdesign in Showit
– Bis zu 5 Seiten + Rechtsseiten (Impressum, Datenschutz, AGB)
– Technische Einrichtung
– Ausführliche SEO-Optimierung inkl. Keywords
– SEO-konformer Domainumzug
– Einrichtung von Google Search Console & Google Analytics
– 6 Wochen Hands On-Support
– Schulungsvideos zu Showit
Special Price: 1.850,- €Special Price 3.800,- €
Jetzt anfragenJetzt anfragen

Fazit: Die beste Flothemes Alternative für dich

Die beste Alternative zu Flothemes hängt stark von deinen individuellen Bedürfnissen und Präferenzen ab. Showit bietet eine großartige Benutzeroberfläche und besonders für Fotografen geeignete Features. Squarespace ist eine flexible Wahl mit einem breiten Spektrum an Funktionen. WordPress ist die beliebteste Alternative, die jedoch etwas mehr technische Einarbeitung fordert.

Andere Website-Builder wie Wix und Jimdo sind zwar auch Optionen, ich rate aber eher davon ab, da sie nicht speziell auf die Bedürfnisse von Fotografen abgestimmt sind und insbesondere bei SEO-Funktionen gegenüber den anderen Alternativen im Nachteil sind. 

Vergiss nicht, bei deiner Entscheidung die Besonderheiten deines Business und deiner Zielgruppe zu berücksichtigen. Jede dieser Flothemes-Alternativen hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Schau dir deshalb alle Funktionen genau an und teste sie eventuell sogar. Probieren geht bekanntlich über Studieren!

FAQs

Lohnt es sich generell noch in Flothemes zu investieren? 

Seit Flothemes angekündigt hat, ab September 2024 keine Updates mehr durchzuführen, ist es auch nicht mehr möglich, einen neuen Account zu erstellen.

Was passiert mit meiner SEO, wenn ich von Flothemes zu einer Alternative umsteige? 

Die passende SEO-Strategie spielt beim Umzug von Flothemes zu einer anderen Plattform eine entscheidende Rolle. Die gute Nachricht ist, dass bei vielen Alternativen Funktionen und Tools zur Unterstützung vorhanden sind. Du musst nur sicherstellen, dass der Umzug richtig durchgeführt wird, um deinen SEO-Status Quo zu erhalten. 

Kann ich meine Flothemes-Website mit einem Tool migrieren, um zu einer anderen Plattform zu wechseln? 

Ja, es gibt ein Migrations-Plugin, das hilft, den Umzug reibungslos und sicher durchzuführen, indem es den Inhalt vollständig migriert und nach der Migration unverändert anzeigt. Das erleichtert den Übergang erheblich – ist aber nur innerhalb von WordPress und mit bestimmten WordPress-Themes möglich.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

Ein Hinweis für dich: Meine Texte können Werbelinks (*) zu Produkten enthalten, die ich dir empfehle. Für dich entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

4/26/24

Mach deine Website zur Verkaufsmaschine ✸ MACH DEINE WEBSITE ZUR VERKAUFSMASCHINE ✸  MACH DEINE WEBSITE ZUR VERKAUFSMASCHINE ✸ 

Wunderschöne Showit-Websites, die gefunden werden und verkaufen

Du brauchst Hilfe bei deiner Website oder Suchmaschinenoptimierung? Dann sieh dir meine Dienstleistungs- und Kurs-Angebote an.

Zu den Angeboten
Workbooks & Kurse

©2024 Endless Summer Web Studio  |

 Impressum  

Datenschutz